Strategien und Medien für eine digitalisierte Welt.

 

Strategien und Medien für eine digitalisierte Welt.

Riverside ist eine neue Idee.

 

Werbung und Public Relations nach herkömmlichen Mustern funktionieren nur noch bedingt. Digital Natives, Millennials, die Generation Z, junge Menschen deren Medien-Verhalten weitaus differenzierter ist als bei jeder Generation zuvor, sie erwarten neue Ideen in der Kommunikation.

 

Wir sind überzeugt, dass es nicht allein neue Konzepte, sondern auch neue Klangfarben in der Kommunikation braucht. Authentischer, unmittelbarar, persönlicher, auf das Wesentliche reduziert. Less is more.

 

Die Zeiten sind vorbei, als werbende Kommunikation nur an den Interessen der Sender orientiert war.

 

Kommunikation in der digitalisierten Welt ist interaktiv. Sie ist ein permanenter Dialog zwischen Unternehmen und ihren Kunden, zwischen Sendern und Stakeholdern - an unzähligen Touchpoints, on demand, just in time.

 

Wir verbinden kommunikative Strategien mit den Entwicklungen einer digitalisierten Gesellschaft.

 

Die schnelle und präzise Vermittlung von Informationen ist unabdingbar. Wesentlicher ist jedoch die Qualität dieser Botschaften.

 

Weil die Anspruchsgruppen Orientierung suchen, weil wir sie nur mit überzeugenden Inhalten erreichen, die in der Flut immer neuer Kanäle und Plattformen Aufmerksamkeit erzeugen und weil es eine schlüssige Verbindung zwischen Online- und Offline braucht.

 

Unsere DNA ist Kultur.

 

Deshalb entwickeln wir Content-basierte Strategien, in deren Zentrum die authentische Story des Senders und damit verbunden eine Ausrichtung auf langfristige Werte steht. Und diese Werte sind nach unserer Auffassung mit den aktuellen kultuerellen Entwicklungen verbunden - mit Kunst, Musik und Literatur.

 

Mit diesem Anspruch entwickeln, gestalten und produzieren wir informativen, verlässlichen, gleichzeitig unterhaltenden Content. Nicht laut und aufdringlich, stattdessen glaubwürdig, klug und über relevante Kanäle effizient verbreitet.